Donnerstag, 23. Juli 2015

Auf zu neuen Ufern!

Ich möchte euch heute ein wenig von unserer neuen Heimat erzählen. 
Wir wohnen ein Stückchen neben Reinfeld, in einem kleinen Dorf namens Wesenberg. Und obwohl wir erst wenige Wochen dort wohnen, merke ich, wie gut uns das Dorfleben tut. Man hat einfach mehr Platz für sich und die Menschen sind nicht so gehetzt... ,
Max und ich kommen beide vom Land und wenn man eine Weile in der Stadt gewohnt hat, weiß man das Landleben wieder zu schätzen. 


Am vergangenden Samstag haben Max und ich das schöne Wetter genutzt und haben eine Radtour unternommen. Unsere Strecke führte uns quer durch Reinfeld, bis wir an den Reinfelder Herrenteich kamen. Diese bietet neben einen 4km langem Radweg auch ein wunderschönes Naturpanorama.

So viele Seerosen ♥
 

Ein Großteil des Weges führt direkt am Wasser entlang. Außerdem wurde ein Naturerlebnispfad eingerichtet. In regelmäßigen Abständen findet man Hinweisschilder, wo man Wissenswertes über das Naturschutzgebiet und seine Bewohner lernen kann. An einer Stelle des Herrenteiches gibt es auch eine Badestelle, die an diesem nicht alzu warmen Tag nicht belegt war.



Nachdem wir einmal den Herrenteich umrundet hatten, haben wir uns in der Innenstadt ein Eis geholt und sind in den naheliegenden Park spazieren gegangen. Es dauerte nicht lange, bis die hiesigen Enten dies mitbekamen und uns regelrecht belagerten.


Max opferte das Endstück seiner Eiswaffel um der Entenschar gerecht zu werden. Zufrieden quarkend verzogen sich die Enten wieder in ihren Teich.


Unser Umzug war bisher für mich 2015 eine der wichtigsten Entscheidungen. Und ich bereue den Schritt auf gar keinen Fall, auch wenn es zeitweise sehr stressig war.

Direkt vor unserem großen Balkon ist der örtliche Dorfteich

Jetzt müssen nur noch einige Dinge erledigt werden, die allerdings nicht mehr zwingend dringend sind. Und bei so einem Balkonausblick... da kann man nur gelassener werden.

Verlinkt beim Naturdonnerstag.

Liebe Grüße
Sina

Kommentare:

  1. Hallo und herzlich willkommen als neue Teilnehmerin des Natur-Donnerstags :-)
    Es ist schön , wenn immer neue Gesichter bei dieser Aktion von mir auftauchen.
    Du hast gleich mit einem sehr naturnahem Post gestartet, herrliche Fotos und da ist mir die Wahl zum link-Foto direkt schwer gefallen.
    und ich hoffe natürlich, dich nun öfters bei mir anzutreffen ;-)
    Jedenfalls freue ich mich sehr über deine Teilnahme und weil mir dein Blog auch gefällt, bin ich gleich als als Follower dageblieben.
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jutta,

      vielen Dank für deinen lieben Kommentar. :)

      Ich werde sicherlich deine Linkparty im Hinterkopf behalten, aber größtenteils wird mein Blog eher Strickbezogen bleiben. Wenn mir aber etwas sehenswertes aus der Natur über den Weg läuft, denk ich an dich. :)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  2. Hallo Sina,
    das ist gut, dass ihr euch so wohlfühlt im neuen Zuhause. Bei der herrlichen Umgebung (und mit Dorfteich vor dem Balkon) ist das aber auch wirklich kein Wunder.
    Angenehmen Donnerstag und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Moni,

      vielen Dank für deinen Kommentar. :)

      Vor allem weil im Dorfteich sehr viele und teilweise auch exotische Enten beheimatet sind. Unser Vermieter züchtet Enten und da kommen echt interessante Arten zusammen...

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  3. Da habt ihr es wirklich idyllisch angetroffen. Wir leben auch auf dem Dorf, aber einen Teich oder gar Enten haben wir nicht, nur Felder und etwas Wald. Da gibt es nicht so viele schöne Fotomotive wie bei dir.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Arti,

      danke für deinen Kommentar. :)

      Ich bin auch sehr glücklich über unsere neue Heimat. Endlich wieder Luft zum Atmen!

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  4. Wie herrlich ist das denn? Soviel Wasser! - da würde ich am liebsten reinspringen. Danke für die erfrischenden Fotos.
    Herzliche Grüße
    Elke
    ______________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke,

      vielen Dank für deinen Kommentar. :)

      Da es direkt am Herrenteich auch eine Badestelle gibt, hat man sogar Bademöglichkeiten. Allerdings bin ich nicht so der Seebader. ;)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  5. ....die "Enten-Bande" ist ja ganz herzig.....Und was für ein Meer an Seerosen, prächtig.....
    In so schöner Umgebung lässt es sich aushalten und ich kann verstehen, dass der Umzug nicht bereut wird :-)
    LG, OPpelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ophelia,

      vielen Dank für deinen Kommentar. :)

      Die Enten fand ich auch total cool. Keinerlei Menschenscheu hatte die Rasselbande. :)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  6. Schön, von dir zu hören! :) Und schön, dass ihr schon so gut angekommen seid und euch wohlfühlt. Da habt ihr wohl dieselbe Geschichte wie wir auch - Landeier, zum Studium in der Stadt und großes Landweh, sozusagen :D Wir sind jetzt auch sehr glücklich in Münster, ist einfach doch nochmal kleiner im Vorort und so.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tüt,

      ja, ich bin auch sehr glücklich mit unserer neuen Wohnsituation. Vor allem weil unser Vermieter ein ganz netter Kerl ist. Wenn ich das mit unserer alten, rassistischen Vermieterin vergleiche sind das Welten...

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  7. wow... die Entscheidung mit dem Umzug war definitiv die richtige! Sooo ein toller See mit sooo vielen Seerosen und soooo vielen hungrigen Enten.... einfach himmlisch. Ich glaub, ich würde dort jeden Tag hingehen. Und der Dorfweiher dirket vor der Haustür! Fantastisch!
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      vielen Dank für deinen Kommentar. :)

      Ich will auf gar keinen Fall mehr zurück. Schon nach so kurzer Zeit fühlt es sich so sehr nach Heimat an. ♥ Und nächste Woche Donnerstag holen wir dann endlich die Kitten ab. Darauf freue ich mich ganz besonders. :D

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen

Vielen Dank, dass du ein paar Worte da lassen möchtest. Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem zu antworten. :)