Freitag, 31. Juli 2015

Guerilla Knitting bei MaschenArt Glinde

Am vergangenen Samstag war ich zusammen mit meinem Freund Max in Hamburg unterwegs. Wir hatten uns mit Fia (stichfest) im Seemannsgarn verabredet, wollten aber vorher noch MaschenArt Glinde einen Besuch abstatten. Max häkelt seit einigen Tagen wieder sehr fleißig und brauchte dringend passenden Wollnachschub.

Garne von Drops & Katia

Max hatte aus Drops Nepal das Dreieckstuch "Frost Flowers" angefangen. Leider hatten Maschenart Drops Nepal nicht vorrätig. Ich hatte mit dem Muster allerdings auch schon ein wenig geliebäugelt und so beschloss Max für mich das Muster nochmal zu beginnen. :D Ich hatte mir zwei Farbtöne von Drops Muskat ausgesucht: Ein leuchtendes Blau/Lia und ein Cremton.

Sommer- und Wintergarne von On Line

Ich habe mich dann noch eine Weile mit der Inhaberin, Anke Jelic, unterhalten. Seit meinem letzten Besuch im Mai hat sich einiges getan.


Das Sortiment wurde um einige Produkte erweitert. z.B. gibt es dort auch die Wollkollektion von Wolke Hegenbarth (eine deutsche Schauspielerin) zu kaufen.


Außerdem haben sie die wahrscheinlich größte Auswahl an Schoppelzauberbällen, die ich bisher gesehen habe.


Schön fand ich auch diese bunten Garne von OnLine. Vor allem zum Filzen sind diese Knäule sehr gut geeignet. Vielleicht gebe ich dieser Handrabeitskunst auch mla eine Chance. ;)

So schöne Farben ♥

Übrigens noch ein kleiner Hinweis: Zwischen dem 20.07.15-29.08.15 gibt es verkürzte Öffnungszeiten. Mo, Di, Do & Fr: 15:00-18:00 Sa.: 10:00-12:00
Außerdem wird das Geschäft zwischen dem 27.07.15-08.08.15 wegen Betriebsferien geschlossen.


Zusätzlich gibt es eine große Auswahl an Strick- und Häkelzeitschriften zu erwerben. Ich war sehr überrascht, als ich gesehen habe, dass ON Line eine Männerstrickausgabe anbietet. Max war da natürlich auch direkt Feuer und Flamme. ;) Ich werde sicherlich bald mich daran setzen für ihn einen Pullover zu stricken. Ein paar Modelle habe ich mir schon ausgeguckt, die zu ihm passen würden. Über Links, für schöne Herrenpullover würde ich mich aber sehr freuen. Wer weiß, vielleicht habt ihr ja einen Geheimtipp für mich? ;D

Anke Jelic
Abschließend zu unserem Besuch hat mir Anke Jelic, die Inhaberin, erzählt, dass sie im September eine kleine Aktion starten möchte. Sie möchte zusammen mit ihrem Verkaufsteam sowie einigen Kunden ein Fahrrad umstricken. Sozusagen ein kleines Guerilla Knitting. ;) Das umstrickte Fahrrad soll dann auf dem Dach des Glinder Einkaufscenter befestigt werden, damit man schon von Weitem erkennt, dass es sich um ein Strickgeschäft handelt. Eine nette Idee! Ich hoffe, es finden sich ein paar Freiwillige für diese ungewöhnliche Aufgabe. :) 

Ich habe mich gefreut, bei MaschenArt mal wieder vorbeizuschauen. Ich bin ja ein bekennender Drops-Fan und bin immer froh, wenn ich die Garne direkt vor Ort "fühlen" kann. Nichts gegen das Internet, aber das klappt halt nur "in echt". ;) 
Übrigens möchte ich mich noch herzlich bei MaschenArt bedanken, da sie mir für meine Bloggeburtstagsverlosung eine Kleinigkeit gesponsert haben. Morgen gehts mit dem ersten Gewinnspiel los! :D

Liebe Grüße
Sina

Kommentare:

  1. Hallo Sina,
    sieht ja toll aus, der Laden.
    Hast Du für Herrenpullover schon mal bei Brooklyn Tweed geschaut? Die haben sehr schöne. Es gab da vor einiger Zeit eine spezielle Herren-Ausgabe.
    Liebe Grüße, Juliane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Juliane,

      vielen Dank für deinen Kommentar. :)

      Brooklyn Tweed habe ich mir bisher noch nicht angeschaut.

      .
      .
      .


      Die Herrenausgabe habe ich mir eben mal in der Vorschau bei Ravelry angeschaut. Da wären wirklich drei Modelle dabei, die für Max in Frage kämen. Danke für den tollen Tipps! Ich habe sie mir direkt in meine Bundles eingespeichert. :)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  2. Wow, ist das eine Farbenpracht, liebe Sina! Ich habe es noch nicht nach Glinde geschafft. Im Moment ist die Zeit etwas knapp. Für schöne Herrenpullover lohnt sich ein Blick auf die Seite von Rowan Yarns. Martin Storey hat ein paar schicke Modelle entworfen. Du kannst auf der Seite ganz gezielt suchen. Viel Erfolg!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anneli,

      danke für deinen Kommentar. :)

      Ja, die liebe Zeit... Das Problem kenn ich nur zu gut. Danke für deinen Tipp zu Martin Storey. Ich werde dann direkt mal ein wenig Schmökern. :)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen

Vielen Dank, dass du ein paar Worte da lassen möchtest. Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem zu antworten. :)