Dienstag, 21. Juli 2015

Stricktreffen im Juli beim Seemannsgarn

Ich war am vergangenden Freitag nach langer Zeit mal wieder mit meiner Arbeitskollegin beim Seemannsgarn. Eigentlich wollten wir schon länger dem Geschäft einen Besuch abstatten, aber bei der tropischen Hitze haben wir lieber die Zeit draußen verbracht.


Da wird direkt nach der Arbeit hingefahren sind, gab es erstmal lecker Mittagsessen. Meine Arbeitskollegin Lisa hat sich eine Quiche gegönnt. Bei mir gab es einen ofenfrischen Flammkuchen. Mjam!


Im Anschluss an das Mittagessen hat mir die Inhaberin, Daniela Seemann, ihre neusten Errungenschaften im Wollgeschäft gezeigt. 


Unter anderem verkauft sie seit kurzem neben industriell gefärber Wolle nun auch handgefärbte Wolle. Die Färbungen stammen aus einer kleinen Färberei in der Nähe Hamburgs. Die Farben leuchten einem so richtig entgegen. ♥ Ich mag es ja gerne handgefärbt. :)



Annett Cordes färbt in ihrer kleinen Manufaktur für ihr eigenes Geschäft in Marschacht (Niedersachsen) sowie für eine kleine Auswahl für Seemannsgarn. Wer keine Möglichkeit hat, die Wolle in Bergedorf oder in Marschacht zu kaufen, kann diese direkt bei Annett Cordes per E-Mail oder per Anruf bestellen.



Außerdem hat Daniela einige neue Pearl-Garne im Angebot von der Luxusmarke Lanamania.

Ich bin immer wieder fasziniert wie seidig die Farben aussehen und sich anfühlen. Purer Strickluxus für die Seele! ♥


Zusätzlich zu ihren Strick- und Häkelkursen bietet das Seemannsgarn seit Neustem Spinnkurse an. Der erste Kurs ist letztens erst gelaufen und war laut Daniela sehr gut besucht. Da wird es sicherlich in Zukunft weitere Workshopangebote geben. Und ganz ehrlich... so ein Spinnkurs würde mich schon sehr reizen. Aber erstmal muss ich andere Projekte angehen, bevor ich wieder etwas Neues beginne. ^^"


Inzwischen hat Daniela auch ein paar Zeitschriften im Angebot. Immer wenn ich die Rebecca sehe, muss ich an Anneli und Tüt denken. Die beiden stricken ja gerne aus diesen Heften. Vielleicht lege ich mir auch probehalber eins zu. Obwohl ich schon für mich feststellen konnte, dass ich nicht so der Heftstricker bin.


Nachmittags gab es noch ein leckeres Stück glutenfreien Kuchen.


Zusätzlich zu ihrem großen Wollangebot gibt es im Café-Bereich Fotografien zu bestauen und zu kaufen.


Die Bilder passen meiner Meinung gut zum Thema Seemannsgarn und fügen sich perfekt in das Konzept ein.



Und was ich beim letzten Mal völlig vergessen habe: Euch ein Bild von der Außenansicht zu geben. Das Café kann man kaum übersehen - durch seine blaue Fassade sticht es wie ein Paradisvogel aus der Straße heraus. Ich mag sowieso die gesamte Aufmachung des Seemanngsgarn. Man merkt die Liebe und die Gedanken, die in jedem der Einrichtungsstücke steckt.


Und wie man hier auch erahnen kann: Es gibt massig Platz! Ich denke, es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis sich größere Stricktreffen hier sammeln werden. Man bekommt locker 25+ Leute in das Seemanngsgarn rein, ohne dass es zu eng wird. 
Vor allem, weil Daniela mir geflüstert hat, dass sie gerade daran arbeiten einen Workshopraum zu gestalten, in dem nochmal mehr Personen unterkommen können. Da ist definitiv noch einiges in Planung...


Zu guter letzt noch eine Neuerung, die mir als temporär internetloses Kind besonders gut gefallen hat: Gratis WLAN. ♥ Endlich mal Mails checken können, ohne, dass das Handy direkt abschmiert...

Abschließend muss ich sagen, dass ich mich auch dieses Mal wieder sehr wohlgefühlt habe. Man merkt sehr deutlich, dass Daniela und ihre "Crew" angekommen sind. Ich war sehr angenehm überrascht von den vielen Neuerungen, die sie umgesetzt haben.  Man merkt, dass alle mit Herzblut an dem Geschäft hängen. Außerdem freue ich mich sehr darüber, dass Daniela mir eine Kleinigkeit für meine Bloggeburtstag-Verlosung sponsert. Man darf gespannt sein! :)

Liebe Grüße
Sina

Hinweis:
Die Bilder sind mit der Erlaubnis von Daniela Seemann gemacht worden. Danke nochmals!

Kommentare:

  1. Liebe Sina,
    einen ganz tollen Bericht hast Du da verfasst! Das ist ja wirklich ein netter Laden. Man bekommt Lust auf Wolle und auch auf Kaffee und Kuchen. Ich muss im Moment mit meinem Wollkäufen etwas zurückhaltend sein. Es sind einfach zu viele Garne, die sich bei mir angesammelt haben.
    Die neue Rebecca erscheint übrigens am 5. August ;-)
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anneli,

      vielen Dank für deinen Kommentar. :)

      Ja, der Laden ist wirklich schön. Mir gefällt ganz besonders gut die Atmosphäre. Ich fühle mich da schon sehr gut aufgehoben. :)

      Ich habe in der ersten Augustwoche Urlaub, vielleicht kann man sich im Seemannsgarn oder bei mylys mal treffen. Dank meines Umzugs hat sich alles ein wenig nach hinten verschoben...

      Und deinen Hinweis zwecks Rebecca werde ich mal im Hinterkopf behalten. ;)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  2. So ein schönes Cafe hätte ich hier auch gerne, wo man sich zum Stricken hinsetzen kann und gleich mal Nachschub mitnimmt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tüt,

      vielen Dank für deinen Kommentar. :)

      Ja, das stimmt. Solche Cafés sind für uns Strickerinnen doch eher rar gesäht. ;)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  3. hallo sina, ich freue mich, dass dir meine färbungen, die bei seemannsgarn ausgestellt waren, gefallen haben. ich bins: annett (die von "bunte wolle"). kurz eine kleine richtigstellung: ich färbe nicht für seemannsgarn, sondern habe dort lediglich eine ganz mickrig kleine auswahl meiner garne zur schau gestellt. und noch eine kleine anmerkung: auch wenn es keinen onlineshop gibt, kann man natürlich auch per e-mail oder per telefon bei mir wolle bestellen ... wenn dann keine gelegenheit besteht, hierher in den laden zu kommen. liebe grüße annett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annett,

      vielen Dank für deinen Hinweis.

      Ich trage deine Ergänzungen direkt in meinen Blogpost ein. :)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen

Vielen Dank, dass du ein paar Worte da lassen möchtest. Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem zu antworten. :)