Dienstag, 12. Januar 2016

Mütze für meinen Vater, Tasche für meine Mutter & eine Ankündigung

Heute geht es weiter mit den Altlasten aus dem vergangenden Jahr: Weihnachtsgeschenke für meine Eltern.

Meine Mutter hatte sich zu Weihnachten eine vergrößerte Variante meiner Kosmetiktasche gewünscht. Sie ist auch häufig auf Geschäftsreisen unterwegs und hatte mir die Vorgabe gegeben, dass ihre Haaryprayflasche auf jedenfall aufrecht in die Tasche passen soll. Die Stoffe für die Tasche habe ich bei Stoff und Stil besorgt.


Nach ein paar Anpassungen am Schnittmuster habe ich das auch hinbekommen. Die Flasche passt perfekt in die Kosmetiktasche herein und auch Shampoo und Duschgel können aufrecht transportiert werden. Im Inneren der Tasche habe ich noch 3 Innentaschen eingebaut, die sich aber geweigert haben, fotografiert zu werden.


Mein Vater hat zum allerersten Mal eine Mütze von mir geschenkt bekommen. Das Garn für die Mütze lagerte schon ewig in meinem Stash und wartete daher schon lange auf seine endgültige Bestimmung. Außerdem gibt es endlich mal wieder einen Strickbeitrag von mir - in letzter Zeit kam das Stricken leider viel zu kurz bei mir.



Das kostenlose Muster kommt von Ravelry und nennt sich "Hurricane Hat", da es sich wie ein Tornado um den Kopf des Trägers schlängelt. Es ist wirklich sehr einfach zu stricken und erzielt durch seine versetzten linken Maschen einen tollen Effekt. Vor allem für Strickanfänger ist es zu empfehlen, da es komplett aus rechten und linken Maschen besteht.  

Zu guter Letzt habe ich noch eine Ankündigung. 


Ich habe gestern die Zusage bekommen, dass ich mit meinem DaWanda-Shop am 24.01.2016 auf der HAMB (Hamburg-Bergedorf Handarbeitsmesse) ausstellen darf. Ich habe den allerletzten freien Messestand bekommen. :D Dort biete ich euch dann meine selbstgemachten Projekttaschen, Nadeltaschen, Mützen an. Außerdem habe ich noch ein paar Überraschungen parat, die ihr dann auf der Messe entdecken könnt. Ich würde mich freuen, euch dort persönlich zu treffen!

Hier alle Fakten kompakt: 

Wo: LOLA Kulturzentrum Hamburg-Bergedorf Lohbrügger Landstraße 8, 21031 Hamburg
Wann: 24.01.2016 11:00-17:00
Was: Handarbeitsmesse rund um das Thema Stricken, Häkeln, Nähen
Der Eintritt ist frei. 


Liebe Grüße
Sina

Kommentare:

  1. Hallo Suina,
    die Tasche für Deine Mutter sieht super aus, aber Nähen ist nicht mein Ding.
    Umso besser die Idee mit dem Muster der Mütze. Kleiner Aufwand- großer Effekt.
    Ich würde mich freuen, wenn Du die Mütze auf meine Blogparty – Gehäkeltes & Gestricktes (rechter Button auf meinem Blog) verlinken würdest.
    LG – Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ruth,

      danke für deinen Kommentar. Ich habe mich mal eingetragen. :)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  2. was für eine schöne mütze und tasche. da hast du aber ganz schön anpassen müssen, dass die flasche hinein passt. über deinen messestand freue ich mich besonders. leider liegt hamburg auf der anderen seite der "welt". ich drücke dir die daumen und wünsche dir viel freude.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      vielen Dank für deinen lieben Kommentar. :)

      Und ja, ich freue mich auch schon sehr auf die Messe. Da habe ich die nächten Tage echt viel noch zu tun. ^^° Ich werde berichten, wie es gelaufen ist. ;)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
    2. Willst du wirklich von mir überrascht werden und den Nettie weitergeben? *Freu*
      LG Gusta

      Löschen
    3. Hallo Gusta,

      ja gerne! :) Ich finde sicherlich Abnehmer für ein weiteres Nettiepaket. Ich mag solche Tauschaktionen eh total gerne.

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  3. Ach wie schade, nach Bergedorf würde ich gerne kommen, leider habe ich an dem Sonntag andere Verpflichtungen :(
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,

      Schade. :( Aber das wird sicherlich nicht die letzte Messe sein. Allein für 2016 habe ich noch zwei andere Messen geplant. Aber das ist noch nicht zu 100% fix.

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  4. Handarbeitsmessen, ach wie toll. Warum ist sowas nie in meiner Nähe? Die letzte war vor 2 Jahren hier, die aber suuuper war, bin wunderschönen Messeständen, echt toll! Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hilde,

      danke für deinen Kommentar. :)

      Messen sind schon was tolles. Vielleicht hast du bald mal Glück und es findet eine in deiner Nähe statt.

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen

Vielen Dank, dass du ein paar Worte da lassen möchtest. Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem zu antworten. :)