Donnerstag, 25. September 2014

Post aus Ostfriesland, Max' Häkelprojekte und der Hobbitschal

Letztens hatte ich bei der lieben Edda von Farbularasa einen gebrauchten Wollabroller und einen Strang Sockenwolle für mich bestellt. Da mein Freund Max vor kurzem auch die Welt des Häkeln für sich entdeckt hat, ist es nur fair, wenn er auch seinen eigenen Wollabroller hat. ;) Dann können wir beide schön gemütlich auf dem Sofa sitzen und gemeinsam stricken oder häkeln.

Gleichberechtigung beim wollabrollen ;)
Und da wir gerade bei Max' Projekten sind; er war in den letzten Tagen wieder fleißig am Häkeln.

Mütze mit Ohrenklappen
Zum einem hat er aus der Lana Grossa Mc Wool Mix 100 eine Mütze mit Ohrenklappen gehäkelt. Ich finde die Mütze einfach klasse - vor allem sieht sie aufgesetzt total witzig aus. :D

So Kuschelig!
Zum anderem hat er aus Lana Grossa Mille II in Rekordgeschwindigkeit einen Loopschal gehäkelt. Ich bin begeistert wie schnell er lernt und häkelt. :)

Ich war allerdings auch nicht ganz untätig und habe ein wenig an meinem Hobbitschal weitergestrickt. Ich bin aktuell in Reihe 25. Ich wäre in Theorie auch schon weiter gewesen, allerdings hatte ich mir einen Fehler in Reihe 22 eingebildet, der aber gar keiner war... Lange Rede, kurzer Sinn - ich habe letztendlich viel Zeit damit verschwendet einen Phantomfehler zu finden. :/ 

Die Wiese des Auenlands ist fertig
Ich bin mit der Wiese des Auenlands soweit fertig, jetzt ist die Hobbittür als nächstes dran. Was mir leider nicht so gut gefällt, dass in der Mitte der Tür das Kontrastgarn etwas durchschimmert... Wenn der Schal ganz glatt liegt, sieht man das kaum, aber mich stört das trotzdem. Ich werde da wohl noch etwas herumexperimentieren. 

Liebe Grüße
Sina

Kommentare:

  1. Der Schal wird ja interessant. Bin neugierig wie es weitergeht.
    Ist ja klasse, wie geschickt dein Freund ist. Die Mütze ist toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mami,

      danke für deinen Kommentar. :)

      Der Schal macht auch wirklich Spaß, weil er für mich eine ganz neue Herausforderung ist. Und dein Lob werde ich dann mal direkt an meinen Göttergatten weiterleiten. ;)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen

Vielen Dank, dass du ein paar Worte da lassen möchtest. Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem zu antworten. :)