Freitag, 8. April 2016

Eine Woche #FallreepKAL - Update & Upgrade

Es ist jetzt eine Woche her, dass unser #FallreepKAL offiziell gestartet ist und wow! Ich bin einfach nur begeistert, wie viele Menschen sich inzwischen uns angeschlossen haben. Wir haben über 50 Teilnehmer und einige sind sogar schon fertig. Ste und ich hätten uns nie ausgemalt, dass wir jemals so viele Teilnehmer zusammenbekommen würden. Daher erstmal ein großes Dankeschön an alle! 

 
Am 01.04.2016 hatten wir unser Anstrickevent per Hangout. Auch hier nochmal ein Dankeschön an alle Teilnehmer. Es war wirklich schön in geselliger Runde sich auszutauschen und zu sehen, wie die Socken langsam aber sicher wachsen. In diesem Anstrickevent haben wir den Anwesenden auch ein kleines Geheimnis enthüllt, dass wir heute an alle heraus tragen: 

Ste und ich stocken die Preise auf. 

Ursprünglich gab es einen hangefärbten Strang Sockenwolle nach Wahl von mir (entweder bestehend aus meinem Sortiment oder nach Wunsch gefärbt) und da wir jetzt die 50 Teilnehmer überschritten haben, sponsert Ste nun auch einen Strang meiner hangefärbten Sockenwolle. Außerdem sponsert Ste noch ein paar kleine Maschenmarkierersets. 

Zusätzlich habe ich mir noch überlegt, dass wenn wir die 75-Marke geschafft haben, ich eine meiner Projekttaschen in den Topf werfe. Auch hier kann der Gewinner sich eine bestehende aus dem Sortiment aussuchen oder eine nach Wunsch von mir fertigen lassen. Und für den 100sten Teilnehmer... Da haben wir uns noch nichts ausgedacht, aber mal sehen, ob wir das knacken können. Daher lohnt es sich Werbung für die Aktion zu machen. ;) 

Falls sich jetzt jemand hierher verirrt hat, der noch keine Ahnung über die Aktion hat, kann sich diesen Blogpost ansehen. Dort findet ihr alle Informationen gebündelt. Ein Einsteigen in den KAL ist innerhalb des Aprils immer möglich, ich bitte nur um die 3 geforderten Bilder (Knäulfoto/Strangfoto, Anstrickbild, Fertiges Sockenpaar), die Erklärung warum und wieso befindet sich in dem verlinkten Blogpost.  

Außerdem möchte ich nochmal darauf aufmerksam machen, dass ich mich sehr freuen würde, wenn ihr mir später diese drei Bilder per Mail an knittingshining@gmail.com schicken könntet. Am Ende des KAL möchte ich dann eine große Collage aller Teilnehmer (falls sie damit einverstanden sind) zusammenstellen. 

Nun habe ich so viel über den FallreepKAL im Allgemeinen gesprochen - ich habe aber nicht nur organisiert und geplant, sondern habe auch einige Reihen geschafft.


Die erste Socke ist inzwischen fertig und ich bin bin wirklich verliebt in das Garn. Es ist das erste Mal, dass ich einen meiner handgefärbten Stränge verstrickt habe und es wird sicherlich nicht der letzte gewesen sein. 


Der Strang trägt den Namen Ashley und wurde von mir in verschiedenen Blauabstufungen gefärbt, die beim Stricken eine leichten Ringeleffekt ergeben haben. Das ist ja das Besondere an Handgefärbter Wolle: Sie ist beim Stricken immer eine Überraschung. :)


Das schöne Zopfmuster des Fallreep hebt sich wunderbar plastisch aus der Färbung heraus. Edda Foken hat es einfach drauf, schöne Muster zusammenzustellen. ♥ Fast ein bisschen Schade, dass die Socken für Max bestimmt sind - aber nunja, mein Mann weiß das auch zu schätzen. :)

Ich werde übrigens heute Abend (ca. ab 17:00) wieder einen kleinen Hangout veranstalten. Wer daran teilnehmen möchte, kann mir einen Kommentar unter diesem Blogpost oder bei Instagram hinterlassen. 


Liebe Grüße
Sina

Kommentare:

  1. So viele Teilnehmer sind wirklich der Wahnsinn und ich freue mich für euch! Ich selbst war auch immer überrascht über die vielen neuen Nachrichten bei Ravelry, da kommt man fast nicht hinterher mit lesen. Am liebsten stöbere ich doch bei Instagram. Es ist doch der einfachste Weg, sich die zahlreichen Versionen von Fallreep anzusehen.
    Leider schaffe ich es zeitlich nie zu einem Hangout. In den Spätnachmittagsstunden treibe ich mich irgendwie immer beim Sport oder sonst wo in der Weltgeschichte herum... Aber der April ist ja noch lang und mein Sockenschaft kurz ;) Bei einer der Gelegenheiten werde auch ich dabei sein!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sophie,

      vielen Dank für deinen Kommentar. :)

      Ja, die Anzahl ist echt unglaublich. Ste und ich wären ja schon mit 10 zufrieden gewesen. Bei Instagram bin ich auch immer wieder gerne. Täglich trudeln da neue Bilder ein, die einem immer weiter motivieren.

      Ich freue mich, wenn wir uns mal im Hangou treffen! :)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  2. Eine wirklich wunderschöne Färbung, liebe Sina. Und das Muster *herzchen.in.den.augen.hab*

    Allerliebste Grüße und noch ganz viel Erfolg,

    Kirstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kirstin,

      vielen Dank für deine lieben Worte. :)

      Vielleicht magst du ja auch mitstricken? ;D Das Muster ist wirklich sehr schön und vor allem so einfach zu stricken. ♥

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen

Vielen Dank, dass du ein paar Worte da lassen möchtest. Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem zu antworten. :)