Dienstag, 26. Mai 2015

Eine Odyssee geht zu Ende...

Endlich kann ich diesen Teststrick beenden. Leider schon viel zu spät - das Muster ist schon längst online gegangen - aber besser spät, als nie.

Das Muster Kabbelung von Edda Foken und ich hatten unsere Schwierigkeiten. Darüber habe ich schonmal hier berichtet. Gar nicht mal das Muster bereitete mir Kopfzerbrechen, sondern die Wolle.


Nachdem ich knapp 4x geribbelt habe, musste ich feststellen, dass mir noch die Wolle ausgegangen war. D: Ich war der Meinung, dass ich von der blauen Sockenwolle noch ein Knäul im Stash hatte, aber das war leider ein Irrtum. Daher landete das Projekt erstmal ganz weit unten in meinem Strickkorb. Durch einen Zufall fand ich noch ein weiteres Knäul letztens im Abverkauf und nahm das Projekt wieder auf. Kurz vor Ende ging mir abermals die Wolle aus. Genervt beschloss ich das Ganze nun enlich zu Ende zu bringen und nahm für die Spitze Reste von meinen Bauerngartenzauber-socken.


Es ist sicherlich nicht die eleganteste Lösung, aber das war mir in diesem Moment egal.


Und ich bin froh, dass ich aus dieses ewige UFO (=Unfinished Object) endlich beenden konnte. Ich habe die Version mit 72 Maschen gestrickt, da meinem Freund Max die kleineren Maschenanzahlen nicht gepasst hatten.



Das Zopfmuster, dass sich in Zacken über den Fuß schlängelt, gefällt mir ausgesprochen gut. Vor allem, weil man es nach wenigen Rapporten recht gedankenlos stricken kann. Bei diesem Projekt war zum ersten Mal mein neuster Strickhelfer mit dabei:


Ein mechanischer Handzähler!

Ich bin ja der Typ Mensch, der seine Notizen gerne mal verliert oder sich in den Reihen verzählt. Da kommt mir dieser Handzähler gerade recht. Es macht richtig Spaß nach einer gestrickten Reihe auf den Auslöser zu drücken und zu sehen, wie der Zähler eine Nummer weiter springt. ♥

Ja, ich kann mich schon an solch kleinen Dingen sehr erfreuen. ;)

Verlinkt bei auf den Nadeln im Mai und dem Creadienstag
Liebe Grüße
Sina

Kommentare:

  1. trotzdem eine recht schöne lösung,ist dir gelungen!! viel freude beim tragen!! lg ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ute,

      vielen Dank für deinen Kommentar. :)

      Ich bin einfach nur froh, dass ich dieses UFO nun endlich beenden konnte. Es spukte mir schon wochenlang im Kopf herum...

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  2. Tolle Socken und die unterschiedliche Spitze finde ich echt witzig. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Didi,

      vielen Dank für dein Kommentar und Lob. :)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen

Vielen Dank, dass du ein paar Worte da lassen möchtest. Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem zu antworten. :)