Mittwoch, 27. Mai 2015

Mittwochs mag ich: Handgemacht [Podcast]

Heute geht es weiter mit meiner kleinen Podcastvorstellungsrunde. Ich möchte euch den Podcast "Handgemacht" von Susanne aka creativemother (Ravelry-Nickname) vorstellen.


Handgemacht war vor einiger Zeit mein erster Strick- und Spinnbezogener Podcast, den ich für mich entdeckt habe. Zu diesem Zeitpunkt war ich noch ein ziemlicher Neuling in der Strickwelt und viele Dinge, von denen Susanne berichtete, waren für mich neu. 

Susanne hat unglaublich vielseitige Talente. Singen, Stricken, Spinnen, Nähen, Weben, Schreiben... Es gibt kaum ein Handwerk, dass diese Frau nicht beherrscht. ;)
Sie stellt sich regelmäßig verschiedenen Herausforderungen. Unter unterem dem NaNoWriMo (National Novel Writing Month) und dem NaKniSweMo (National Knit a Sweater Month). Um den Wahnsinn komplett zu machen, finden beide Aktionen jeweils im November statt... Jeder, der dies durchhält, hat meinen größten Respekt.

Ich empfinde es auch als sehr erfrischend, dass sie mit sich sehr selbstironisch umgeht, vor allem weil sie meistens zu viele Projekte gleichzeitig laufen hat (und das auch selber weiß). ;) Aber genau das macht sie in meinen Augen sehr sympathisch.

Ich habe als ich den Podcast entdeckt habe, sehr viele Folgen am Stück gehört und habe danach ihr eine Nachricht in ihrem Ravelry-Thread geschrieben. 

[...]
Ich habe mit dir deine Erfolge gefeiert, war skeptisch, wenn du dir (mal wieder) zu viel vorgenommen hast und habe mit Spannung verfolgt, wie du dir neue Techniken (Weben) angeeignet hast. Du wirkst auf mich grundsympathisch, obwohl du andauernd deine Regeln brichst, dir wieder neue Sachen vornimmst, die dann eh nicht klappen. Aber dafür freut man sich umso mehr, wenn nach dem dritten, vierten oder sogar fünften Ribbeln endlich der Pulli oder die Strickjacke gelingt. Und sowieso habe ich wegen dir zu dem Stricken (oder gar zum Leben) eine etwas entspanntere Einstellung bekommen. Manchmal klappen Dinge halt erst beim x-ten Mal. Aber dann sind sie noch viel wertvoller. [...] Danke für deinen Podcast, der mich ein wenig verwegener und unerschrockener für die manchmal etwas unbequemen Tage im Strick-(und alltäglichen)leben gemacht hat.
[...]

Ich muss gestehen, dass ich zu diesem Zeitpunkt an einer Mütze strickte, bei der ich einen Fehler begangen hatte und knapp 300 Maschen ribbeln musste. Vor dem Hören des Podcasts hätte ich noch gezögert... Nach dem Hören des Podcasts habe ich ohne mit der Wimper zu zucken die Mütze geribbelt und war danach sehr zufrieden mit dem Ergebnis. 

Interessant ist auch, dass sie sich für ihren Podcast immer noch ein Extrathema herauspickt, welches sie noch gesondert bespricht. Das können allgemeine Themen sein z.B. Zeitmanagement: Wie kriege ich große Projekte klein und kleine Projekte fertig oder Berichte über vergangene Events (z.B. Tour de Fleece, Spinn-/Stricktreffen). 

Wenn euch Stricken & Spinnen interessiert und ihr gerne Podcasts hört, kann ich euch Handgemacht nur empfehlen. Mir persönlich hat dieser Prodast viel zum Thema eine weitaus entspanntere Sichtweise zum Thema Ribbeln vermittelt.
Verlinkt bei Mittwochs mag ich

Liebe Grüße
Sina

Hinweis: 
Das Logo habe ich mir mit der Genehmigung von Susanne ausgeborgt. Danke nochmals!

Kommentare:

  1. Liebe Sina,

    schön, dass Du beim "mmi" dabei bist! Aber bitte denk an den Backlink zu Frollein Pfau, denn dieser fehlt und es gibt nur die Notiz "verlinkt bei", nicht aber den korrekten Link dazu.

    Vielen Dank für Dein Verständnis!

    LG,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vanessa,

      vielen Dank für deinen Hinweis. Da rächt es sich nun, dass ich schon Dienstag den Post vorbereitet habe und ihn dann Mittwochs mobil per Handy veröffentlicht habe... ^^° Eigentlich denke ich sonst immer dran, aber dieses Mal habe ich es einfach verschwitzt. Ich trags sofort nach und gelobe in Zukunft Besserung. :)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen

Vielen Dank, dass du ein paar Worte da lassen möchtest. Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem zu antworten. :)